Im Gespräch mit Katharina Dröge, MdB

Brexit, Trump, Handelskrieg… Wie geht es in der Welt wirtschaftlich weiter? Wie kann eine faire Handelspolitik dazu beitragen Fluchtursachen zu bekämpfen?

Über diese und anderen Themen diskutierte Katharina Dröge, MdB im Café Extrablatt in Detmold mit vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Sie gab einen Überblick über die derzeitige Stimmung im Bundeshaus und machte Vorschläge über eine gerechte Handeslpolitik.

Als Mitglied der Bundestagsfraktion der Bündnisgrünen ist Katharina Dröge Sprecherin für Wettbewerbspolitik und Handelspolitik. Sie ist im Bundestag Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie.

Geschäftsführerin des Kreisverbandes

Verwandte Artikel